Hilfe bei Liebeskummer – 3 effektive Tipps

Hilfe bei Liebeskummer

Du brauchst Hilfe bei Liebeskummer? Dann bist du hier genau richtig.

Du hast vielleicht erst kürzlich eine Trennung erfahren und der Liebeskummer hat dich noch fest im Griff.

Ich habe hier 3 Tipps für dich zusammen gestellt, die dich Liebeskummer schnell überwinden lassen:

 

Hilfe bei Liebeskummer: Sport

Hilfe bei Liebeskummer
Hilfe bei Liebeskummer

Auch wenn du dich am liebsten nur Zuhause verkriechen und weinen möchtest, rate ich dir raus zu gehen, Sport zu machen und aktiv zu sein.

Vielleicht kannst du endlich die neue Sportart ausprobieren, die du schon länger vor hattest auszuüben.

Mach beispielsweise eine Teamsportart, bei der du neue Menschen kennen lernst. Eine Sportart, die dich von dem ablenkt, was dich gerade so unglücklich macht.

Ich weiß, Liebeskummer kann das Schlimmste Gefühl der Welt sein. Aber wenn du Sport machst, wird Dopamin, ein Glückshormon ausgeschüttet.

Sport ist also nicht nur gut für deinen Körper und bringt dich in Shape.

Sondern du fühlst dich damit auch viel besser, da dieses Glückshormon deine Laune anhebt.

Und zudem bist du vielleicht viel draußen in der Natur und lernst viele neue Leute kennen.

Welche Möglichkeiten hast du noch Liebeskummer schnell überwinden zu können?

Hilfe bei Liebeskummer
Hilfe bei Liebeskummer

Hilfe bei Liebeskummer: Verbanne alles was auf ihn hinweist

Du brauchst Hilfe bei Liebeskummer? Dank denk mal hier drüber nach:

Vielleicht hast du auf deinem Nachtschrank noch ein Foto auf dem ihr euch verliebt anschaut oder Geschenke von ihm, die dich an ihn erinnern und die du gerne behalten möchtest.

Aber ich rate dir, räume alles erst einmal weg und verbanne alles in eine Kiste. Du musst es nicht sofort wegschmeißen, aber jedes Mal, wenn du die Dinge anschaust, die dich an ihn erinnern, wird in deinem Gehirn wieder dieser Schmerz getriggert.

Liebeskummer ist für dein Gehirn eine Art Notzustand.

Denn es werden dieselben Areale im Gehirn genutzt als würdest du körperlichen Schmerz fühlen.

Deswegen versuche diesen Schmerz nicht so oft zu triggern dadurch dass du die Erinnerungen an ihn möglichst aus deinem Blickfeld aussperrst.

Räume alle Fotos und Erinnerungen in eine Kiste und stelle sie unter dein Bett. Oder du bringst sie in einen anderen Raum, um dich nicht mehr an diese Dinge zu erinnern.

Denn nur so gibst du dir die Möglichkeit zu heilen und wieder zu dir selbst zu finden.

Hilfe bei Liebeskummer
Hilfe bei Liebeskummer

Hilfe bei Liebeskummer: Tu dir etwas Gutes

Mein dritter Tipp um Liebeskummer schnell überwinden zu können: Mach alles dafür, dass du dich besser fühlst. Wir Frauen haben bei Liebeskummer oft das Gefühl, dass wir diejenigen sind, die Schuld sind.

Wir fangen an, an un herum zu mäkeln und suchen den Fehler bei uns selbst und fühlen uns ganz schrecklich. Vielleicht bist du verlassen worden oder vielleicht hast du Schluss gemacht.,vielleicht hat er auch eine Neue gefunden.

All das kann dazu führen, dass du dich furchtbar schlecht fühlst.

Dem musst du engegen wirken! Und das tust du am besten, wenn du deine Zeit mit Menschen verbringst, die dir einfach das Gefühl geben, dass du wundervoll, schön und toll bist. Menschen, die dir zeigen, wie wertvoll es ist mit dir Zeit zu verbringen.

Mach Dinge, bei denen du dir selbst etwas Gutes tust. Genau so etwas verschafft dir Hilfe bei Liebeskummer: Gehe in die Badewanne. Lass dir die Fingernägel machen. Geh zum Friseur. Mach einen schönen Ausflug. Geh raus in die Natur. Geh in einen positiven Film, der dich nicht an deinen Exfreund erinnert.

Mach einfach Dinge, die dazu führen, dass du dich besser fühlst. Auch wenn du am Anfang das Gefühl hast, dass du dich überhaupt nicht dazu überwinden kannst.

Glaub mir, es wird Schritt für Schritt viel besser werden.

Ich habe noch mehr Artikel, die dir dabei helfen sollen, deinen Liebeskummer zu überwinden. Klick zum Beispiel HIER um zu einem weiteren zu gelangen.

Hilfe bei Liebeskummer – 3 effektive Tipps
4.3 aus 4 Bewertungen

Kommentare geschlossen.