Wie verliebt er sich in mich? So ziehst du ihn in deinen Bann

wie verliebt er sich

Wie verliebt er sich in mich? In diesem Artikel erfährst du, wie du deine Chancen erhöhst, dass er sich in dich verliebt.

Viele Freundinnen fragen mich oft, ob ich eine Art Geheimrezept kenne, mit dem sich ein Mann in sie verliebt. In meinem kostenlosen Online Seminar lernst du, wie du den Mann deiner Träume absolut süchtig nach dir machst, sodass er nur noch Augen für dich hat.

Wer jetzt auf eine Art magischen Trank hofft, der dazu führt, dass er in Nullkommanichts blind vor Liebe ist, den muss ich enttäuschen.

Und dennoch bist du hier genau richtig, wenn du dich fragst:

wie verliebt er sich in mich?

Wenn du bis zum Ende liest, wirst du wertvolle Tipps wissen, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass du bald sein ganzes Denken beherrschst.

Ob ein Mann sich in dich verliebt hängt von einigen sehr wichtigen Faktoren ab.

In seiner Kindheit wird eine sogenannte „Lovemap“ angelegt. Eine Landkarte der Liebe.

Diese wird genauso selbstverständlich erworben wie die eigene Muttersprache, die jeder von uns in seiner Kindheit erlernt.

Es ist quasi ein Plan, der sagt, was sich ein Individuum wünscht und was es braucht. Einmal angelegt ist die Lovemap nur schwer wieder veränderbar. W

Wie eine Gravur im Herzen des Mannes.

Zunächst weißt du natürlich noch nicht, wie seine Lovemap genau „aussieht“ und was sich in sein Herz graviert hat.

Du weißt nicht vielleicht noch nicht ganz genau, was er sich wünscht und was er braucht und wie er sich verliebt.

So findest du heraus, was ihn wirklich bewegt:

  1. Zeige Interesse. Hör ihm zu – und höre wirklich zu. Nicht nur nicken. Aktives Zuhören ist gefordert – stell Fragen, hake nach. Wonach sehnt er sich? Was ist ihm wichtig? Was macht er wirklich gerne? Was macht seine Persönlichkeit aus?
  2. Finde das, was ihm fehlt: Durch intensives Zuhören erfährst du schnell, was der Need einer Person ist. Also was er braucht.Das kann etwas Emotionales oder Materielles sein. Gibt es ein Problem in seinem Berufsfeld? Sucht er schon lange nach einer besonderen Lösung für sein Kameraequipment? Fehlt ihm ein Abenteuer in seinem Leben? Fehlt ihm ein Ruhepol?
  3. Gib ihm das, was ihm fehlt: Es kann klein oder groß sein, aber wenn du Interesse zeigst, Zeit investierst und ihm etwas gibst, wonach er sich wirklich sehnt, dann macht dich das unwiderstehlich für ihn.

Ich möchte dir gerne die Geschichte von Jana und Stefan erzählen:

Jana traf Stefan auf einem Straßenfest, wo sie mit ein paar Kollegen von ihrer Arbeitsstelle verabredet war. Einer von Janas Kollegen brachte Stefan mit, der neu in der Gruppe war. Jana fand ihn auf den ersten Blick interessant. Seine rehbraunen Augen, das strahlende Lächeln und seine leicht unsichere Art.

Sie begann ein Gespräch mit ihm, erst ganz locker, während sie über das Straßenfest schlenderten. Doch mit der Zeit wurde das Gespräch intensiver und intensiver. Sie unterhielten sich viel über seinen Beruf beim Symphonieorchester, wo er die erste Geige spielte. Jana fragte nach seinem Lieblingsstück, seinen letzten Auftritten und wie sich seine Leidenschaft für die Musik und für Instrumente einmal entwickelt hatte.

Stefan genoss die Aufmerksamkeit und Janas Interesse an seinem Beruf, was zugleich auch sein größtes Hobby war, sichtlich.

Er fühlte sich mit jedem Satz sicherer und blühte in seinen Erzählungen auf. Nur als Jana ihn fragte, ob er mehrere Geigen besäße, wurde er kurz wieder etwas bedächtiger. „Ja, aber meine Lieblingsgeige ist nicht mehr bespielbar. Sie hat meinem Opa gehört und bedeutet mir sehr viel“.

Jana saugte diese Information wie einen Schwamm auf, fragte aber nicht weiter, weil sie bereits bemerkte, dass dies ein empfindliches Thema zu sein schien.

Jana und Stefan unterhielten sich an diesem Abend auch noch über viele andere Dinge. Ihre gemeinsame Leidenschaft für Musicals zum Beispiel oder über die aktuelle politische Lage im eigenen Land, die beide auf unterschiedliche Weise beeinflusste.

wie verliebt er sich in mich
wie verliebt er sich in mich

Die Freunde um sie herum nahmen die beiden gar nicht richtig wahr und der Abend verging für Stefan wie im Flug. Eigentlich hatte er erst kürzlich bei einem Speeddating Event eine andere Frau kennen gelernt, aber Jana fand er plötzlich viel interessanter.

Die beiden tauschten Nummern aus, und trafen sich direkt 3 Tage später zu einem Kaffee.

Als die beiden gerade ein Stück Kuchen gebracht bekamen und Stefan genüsslich in seinen gedeckten Apfelkuchen biss, kramte Jana aufgeregt in ihrer Tasche herum. Sie fischte einen Artikel über Geigenbau aus einer Fachzeitschrift aus ihrer Handtasche.

Stefans Leidenschaft für seine defekte Geige war Jana sofort aufgefallen und sie hatte mit Hochdruck recherchiert, ob und wenn ja wo es die Möglichkeit gäbe sie reparieren zu lassen. Vielleicht hatte Stefan es auch schon selbst einmal versucht, die Geige in einer Fachwerkstatt reparieren zu lassen.

Vielleicht aber auch nicht.

Am Ende des Artikels stand in einem kleinen Kasten die Adresse für einen auf alte Geigen spezialisierten Laden in der Großstadt 60km entfernt.

Stefan verschlang den Artikel mit großem Interesse und war unheimlich beeindruckt von Janas aufmerksamen Art und ihrem Eifer, ihm zu helfen, der Geige wieder Leben einzuhauchen.

Er konnte nicht anders als sie anzustrahlen, um den Tisch herum zu kommen und sie einmal fest zu drücken. Auch wenn das eigentlich gar nicht seiner Art entsprach. Jana begleitete Stefan einen Monat später zu der besagten Werkstatt und hielt das erste Stück auf Video fest, was Stefan auf der reparierten Geige seines verstorbenen Opas spielte. Dabei verliebte sie sich noch mehr in ihn. Und Stefan? Der war schon lange Hals über Kopf verliebt.

Was ist hier passiert? 

Jana hat alles richtig gemacht. Sie hat getrieben von der Frage „wie verliebt er sich in mich“ echtes Interesse an Stefan und seinem Hobby gezeigt.

Durch geschicktes Nachfragen hat sie mehr und mehr über ihn erfahren und bereits am ersten Abend ihres Kennenlernens herausgefunden, was Stefans Need zu diesem Zeitpunkt war.

Er war glücklich in seinem Beruf, ging in der Musik auf, die ihn jeden Tag begleitete, aber der wunde Punkt war die Geige, die er so gerne spielen wollte. Sie hat Zeit und Mühe investiert und ihn somit nachdrücklich beeindruckt. Er hat sich in sie verliebt.

Jeder Mensch hat etwas, was ihm in seiner aktuellen Lebenslage fehlt. Indem du Interesse zeigst, nachfragst und nachhakst, wie die Situation deines Dates aussieht, wirst du nach kurzer oder längerer Zeit auf das stoßen, was ihm fehlt.

Gibst du ihm dann genau das, wird sich die Wahrscheinlichkeit, dass er sich in dich verliebt, ins unermessliche steigen. Es können bereits ganz kleine Dinge sein.

Vielleicht fehlt ihm nur der Anreiz sich einem neuen Sport zu widmen, bei dem er sich abends so richtig auspowern kann nach der Arbeit.

Bislang hat er nicht die Energie oder Inspiration gehabt, eine neue Aktivität auszuprobieren. Vielleicht war er bislang zu sehr in seinem Trott gefangen.

Nimm ihn mit zur Wasserskianlage, bei der du im Sommer häufig die Abendstunden verbringst und eröffne ihm die Möglichkeit, hier ein spaßiges und anstrengendes Hobby für sich zu gewinnen.

Ob du am Ende immer zu 100% ins Schwarze triffst, ist dabei nicht einmal so wichtig. Die wesentliche Kunst ist es, zu erkennen, was er ungefähr braucht und darauf einzugehen. Leichte Korrekturen kann man dann immer noch vornehmen.

Wenn du dich immer noch fragst, wie verliebt er sich in mich, dann schau dir gerne mein kostenloses Seminar online an. 

Kommentare geschlossen.